Startseite
  Über...
  TH, Blog27& Ich
  TH zu Gast bei ViB
  Songbedeutungen
  Puzzle
  About Boys-Gedicht
  Jugendschmutzgesetz
  Mein erstes Mal....!
  Jungs sind wie...!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   TomsGirl& Lizzie´s Site
   NTH-Page
   Manon´s Site
   Fefe´s Page
   Marina´s page
   Kathis hp
   Pati´s ff



http://myblog.de/schrei-fuer-th

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tokio Hotel spielen eine Gastrolle bei „Verliebt in Berlin“
Regisseur: „So Leute, also ich erklär euch das jetzt noch mal… Lisa hat ja David gefunden und es geht ihm gut und bla bla bla… Aber die beiden gehen dann in die Stadt und da sehen sie wie Tokio Hotel gerade einen Auftritt haben. Um wieder mal mit ihrem Unternehmen „B-Style“ Erfolg zu haben wollen sie dass ihr Models spielt. Ihr wisst ja die Fans werden begeistert sein und alles kaufen… klar?“
Th: „Ja“
Tom: „Ich muss das hässliche Entlein doch nicht küssen oder?“ *angst hat*
Regisseur: „Nein… musst du nicht!“ *auf Stirn fass* //Mann ist der doof//
Th: „Und was sollen wir sagen?“
Regisseur: „Ihr sollt einfach mal auftreten, ja?“
Tom: „Vorraussetzung: Wir dürfen die Chicks die im Publikum stehen verräumen!“
Lisa Plenske: „Was meinen die mit verräumen?“
Tom: „Hey du Vogelscheuche, dich werde ich sicher nicht anfassen!“
Lisa: „Von dir, du Lil Gängsta lass ich mir sowieso nicht an die Wäsche gehen! Was meinst du mit verräumen?“
Bill: „Lisa, schon mal was von den Bienen und Blümchen gehört?“
Lisa: „Ja ich pflücke gerne Blümchen, aber gegen Bienen reagiere ich allergisch!“
Georg: „Mann ist die doof. Leute ich glaube Hässlichkeit macht unintelligent!“
Gustav: *völlig zustimm*: „Ja da hast du wirklich recht! Das weißt du doch ganz genau was Georg?“ +hehe+ *böse grins*
Georg: *Gustav hau* „Nein du Clown! Wie oft gehst du denn Ponnyreiten die Woche? Sicher nicht so oft wie ich!“
Lisa: „Oooch Ponnys! Ich liebe Ponnys!“
Tom: „Ey alte, bist du lesbisch oder wie?“
Lisa: *nix peilt* „Was willst du?“
Bill: *ganz schlau sein will* „Lisa, lesbisch ist wenn Frauen, Frauen lieben… verstehst du das nicht?“
Lisa: „Du siehst aus wie ein Mädchen! Außerdem bist du schwul!“
Th(außer Bill): *weglach*
Bill: „Ich bin ein Junge und bekomme sicher mehr hetero sexuelle ab als du!“
TH: *gröll*
Regisseur: „Jaja genug Nettigkeiten ausgetauscht… Jetzt zum Dreh…“
David: „Ich will Lisa aber nicht küssen…“
Tom: *klopft David auf Schulter* „Tja, ich kann dich nur zu gut verstehen! So ne Vogelscheuche würde ich auch nicht abknutschen!“
Lisa: „Sag mal Tom was hast du denn verräumt?“
Tom: „Dich mein ganzes Leben nicht! Igiitt!“
Regisseur: *verräumen auch nicht peilt aber das nicht zugeben will* „Tom zeig einfach mal vor was du damit meinst, damit es auch Lisa versteht!“
Tom: „Was vor euch? Na ich weiß ja nicht… Hier sind ja gar keine geilen Chicks!“
Sabrina kommt um die Ecke gedüst.
Sabrina: „Juhu! Hy alle miteinander! Wann beginnt der dreh?“
Tom: *freut sich als wäre Weihnachten und Ostern zugleich* „Jetzt Sabrina! Okay ich zeig euch das verräumen!“
Bill: „Tom ich sags Mami!“ *Zunge zeig*
Tom: *Bill hau* “Hey bitte nicht an so ne heiße Schnitte komm ich nicht mehr so schnell ran… *Hundeblick aufsetz*
Bill: *bei Hundeblick immer schwach wird* „Okay… meinetwegen.. bekomm ich auch einen Lolly?“
Tom: „Wenn du ganz brav bist!“
Bill: *Funkelaugen bekomm* „Werde ganz brav sein“
Tom: *händereib* „Soda Leute. Also gehen wir es mal an…*Sabrina in Gedanken schon auszieh*
Sabrina: *angst vor dem Mädchen mit den Dreads bekommt* „Ähhm was will die kleine?
Tom: *sabber* „Das was du doch auch willst Sabrinchen-Bienchen!“
*zu Sabrina hinstampf*
Sabrina: *tom wegschubbs* „Da ist ja mein Kioskäffchen noch besser!“
Regisseur: „Sabrina wir sind gespannt. Lass Tom nur seine Sache machen!“ *weiß nicht was auf ihn zukommt*
Gustav: „Ihr wollt jetzt doch nicht wirklich das er sie verräumt oder? *bösen Blick von Tom einfängt* „Okay, okay lasst ihn machen“ *schwitz*
Tom: *Sabrina an die Wäsche gehen will*
Sabrina: „Hey? Was will das Mädel von mir?“
Tom: „Ich bin doch kein Mädel!“ *arme verschränk*
Th: *lachanfall*
Sabrina: „Ja und ich bin nicht blond!“
Tom: „Ich beweis es dir sogar! Fast niemand hat die Ehre IHN zu sehen!“
Sabrina: „Wen ihn?“
Th: denken *er will doch nicht schon wieder sein Teil als beweis dafür nehmen das er ein Junge ist* *Angst bekommen*
Regisseur: „Tom sieht nur wie ein Mädel aus, weil ich ihm verboten habe sein Cap aufzusetzen!“
Tom: *Regisseur deswegen erwürgen will*
Regisseur: *ungeduldig wird da auch wissen will was verräumen bedeutet*
Sabrina: *merkt dass Regisseur sauer wird und Angst um Job hat* „Gut lasst ihn machen“
Tom: *luftsprünge macht* „Jipiie danke meine kleine schnitte…“
„Also ihr müsst mich anfeuern… Jungs ihr wisst ja schon wie ich angefeuert werden will, es ist ja heute nicht das erste mal das wir den Begriff verräumen erklären müssen…“
Th: „Go Tom Go! Auf das Bienchen Fertig Loos! Tom du schaffst das!“
Tom: *verbeugt sich* „Juhuuu!“
Regisseur: *als Sabrinchen-Bienchen nur mehr in Spitzenunterwäsche da liegt und Tom auch nicht mehr viel trägt merkt er was verräumen heißt und stoppt das geschehen bevor es an die Außenwelt gelangt* „Hey Hey Junge ganz langsam! Wir wissen es jetzt okay?“
Tom: *Attentat an Regisseur plant* „Was soll das? Ich war so nah dran!“
Sabrina: Tomcheeen ich warte… du bist wirklich süß kleiner… Gehen wir in die Garderobe!“
Th: *kopf meets nächstbeste Wand*
Bill: *Tränen im Auge* „Un.. und … was is.. ist mit … meinem … LOLLIII????“
*wütend wird*
Gustav: *kennt diesen Blick nur zu gut* „Bill ganz ruhig! *Psychogeschwafel startet* „Du wirst müüde…“
Georg: *in Jürgens Kiosk saust und Lolli holt*
Bill: *beruhigt*
*Tom kommt mit Sabrina um die Ecke gesaust* „Was für ein Anstrengender Tag nicht wahr Sabrinchen- Bienchen?“
„Ja mein Tommy Boy!“
*Jürgen hat das gehört* Jürgen: *eifersüchtig* „Sabrina seit wann stehst du auf Mädchen?“
Sabrina: „Och Jürgen, sieh es ein. Er ist ne Rakete!“
Regisseur: *Angst um Job hat da Tom und Jürgen sich prügeln*
Tom: „Du hast es nicht drauf kleiner!“
Jürgen: „Deine Mutter schämt sich für dich!“
Bill: *gehört hat* „Na warte Jürgen sag nichts schlechtes über meine Mamiiiii!“
Und schlussendlich beschließt der Regisseur die Szene mit Tokio Hotel einfach auszulassen und sucht die Mädchen von „Germany’s next Top Model“ auf.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung